fb track
Suchen
close
Weinberge im Chianti
3 Weintouren durch die Toskana
Vom Chianti über San Gimignano nach Bolgheri

Wenn Sie ein Weinliebhaber sind und das Land lieben, sollten Sie in der Toskana eine Weintour entlang der zahlreichen Weinstraßen unternehmen. Organisieren Sie Ihre eigene Tour mit Weinverkostungen und entdecken Sie endlose Weinberge, Burgen und moderne Weinkellereien, die für ihre architektonischen Elemente und Produktionstechnologien bekannt sind. Vom Chianti über San Gimignano nach Bolgheri: Finden Sie hier 3 Weintouren durch die Toskana

Chianti: Mittelalterliche Burgen und moderne Weinkellereien
Das Chianti-Gebiet von Brolio aus gesehen
Das Chianti-Gebiet von Brolio aus gesehen- Credit:  Giuseppe Moscato

Nehmen Sie die Straße SS 222 von Florenz nach Siena: Entlang von 69 Kilometern ziehen sich Weinberge, Olivenhaine und sehenswerte Ortschaften:  Impruneta, Greve in Chianti, Montefioralle, Panzano, Castellina in Chianti, Radda in Chianti und Gaiole in Chianti.

Über das Gebiet des Chianti Classico verteilen sich faszinierende mittelalterliche Burgen, die Verkostungen mit Wein und lokalen Speisen, Unterkunftsmöglichkeiten und Weintouren anbieten. In In Greve in Chianti kann man beispielsweise eine Tour zu dem Castello di Verrazzano buchen, den Geburtsort des berühmten Forschers, der die New York Bay entdeckte, während man in Gaiole das  Castello di Brolio besichtigen kann , ein großes Grundstück, auf dem Chianti Classico produziert wird und das älteste Weingut Italiens.

Wenn Sie entlang der Chianti-Classico-Weinstraße reisen, können sie auch bedeutende Beispiele einer modernen Weingut-Architektur entdecken. Einige Kilometer von Florenz entfernt, liegt die Cantina Antinori im Gebiet des Chianti Classico, ein außergewöhnlicher architektonischer Baum, der inmitten von Olivenbäumen und Eichen verborgen liegt. In Castellina in Chianti können Sie auch das Castello di Fonterutoli besichtigen, eine modernes Weingut, das sich unteririsch über drei Geschosse erstreckt.  

Vernaccia-Weintour in San Gimignano
San Gimignano
San Gimignano- Credit:  Antonio Cinotti

Eine der reizvollsten Routen für Weintouristen ist die Straße des Vernaccia di San Gimignano, die eine spektakuläre Landschaft mit einem der weltweit besten Weißweine verbindet. Folgen Sie den Hinweisschildern entlang der Straße, die das Gebiet angeben und finden Sie Weinkellereien, die Weine zur Verkostung und zum Verkauf anbieten!

Der Vernaccia di San Gimignano (Weißwein und  Riserva), den schon Dante 1276 in seiner Göttlichen Komödie erwähnte, besteht zu 90%-100% aus der Rebsorte Vernaccaia di San Gimignano. Der Vernaccia di San Gimignano ist ein Meilenstein der toskanischen Weinproduktion, der erste nationale Wein,  dem eine kontrollierte Ursprungssbezechnung verlieren wurde und der erste toskanische Wein, der das DOCG-Siegel besitzt.

Etruskische Küste: Von Bolgheri zum Val di Cornia
Straße bei Bolgheri
Straße bei Bolgheri- Credit:  Ste71

 

Dies ist ein Landstrich voller Magie und Poesie, wo gefragte Weine wie der Ornellaia und Sassicaia beheimat sind,  die Giosuè Carducci mit den folgenden Worten verewigte: „Von Bolgheri die beiden Reihn Zypressen, die grad und stattlich nach San Guido gehen..  ” Von  San Guido aus könnenSie die berühmte Zypressenallee entlangfahren, die nach Bolgheri führt. Hier können Sie einen Weinladen aufsuchen und eine Vielzahl von Lokalweinen in einer schönen Atmosphäre verkosten. In der Umgebung von Bolgheri können Sie unzähligen Weingütern einen Besuch abstatten, darunter die Tenuta San Guido (die den Bolgheri Sassicaia produziert) oder die Tenuta Ornellaia (die Heimat des mehrfach ausgezeichneten Bolgheri Ornellaia).


Wenn Sie von Campiglia Marittima nach Suvereto reisen, gelangen Sie ins  Val di Cornia mit dem DOCG-Wein und dem Suvereto-DOCG. Nach Ihrer Ankunft in Suvereto empfiehlt es sich bei dem Weingut Petra vorbeizuschauen. Das von Mario Botta entworfene Weingut zeichnet sich durch seinen zentralen Zylinder aus (der typisch für Bottas Arbeiten ist), der angeschrägt ist, um sich der Form des Hügels anzupassen. Genießen Sie das natürliche Ambiente. Wenn Sie entdecken möchten, wie die Weine entlang der etruskischen Küste hergestellt werden, empfehlen wir Ihnen, eine Weintour zu buchen.

Das könnte Sie auch interessieren
Essen und Trinken
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach