fb track
Suchen
close
Photo ©Turismo Massa Carrara
Panorama von Massa
spa Entspannung und Wellness
Terme San Carlo bei Massa
Wellness in unmittelbarer Nähe des Marmors

Die Quelle, die seit der Römerzeit bekannt ist, verdankt ihren Namen dem heiligen Karl Borromäus, dem Bischof von Mailand, der an Nierensteinen litt und sich auf der Durchreise durch Massa befand. Er trank das Wasser der Therme und bemerkte eine wunderbare Linderung. Das als mineralstoffarm klassifizierte Wasser tritt mit einer Temperatur von 12,8° C aus der Quelle aus. Aufgrund seiner chemisch-physikalischen Eigenschaften ist es besonders für die Behandlung von Harnwegserkrankungen geeignet (Harnsteine, Harngrieß, Blasenentzündung) und wird bei dysmetabolischen Erkrankungen (Harndiathese, Hyperurikämie, Hyperglykämie) und bei einer Beeinträchtigung der Verdauungsfunktion verwendet.

 

Aufgrund des beträchtlichen Sauerstoffgehalts und der sehr geringen Mineralisierung ist es besonders wirksam bei Altersstörungen (Stoffwechselverlangsamung, metabolische Insuffizienz), bei Problemen während der Schwangerschaft, in der Pädiatrie, bei Fieber, Rekonvaleszenz und nach Operationen. Aufgrund seiner Zusammensetzung ist es für natriumarme Diäten (arterielle und kardiopathische Hypertonie) indiziert. Die Thermen haben für die Behandlung von Harnwegserkrankungen und dyspeptischen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und der Galle eine Pflegekonvention mit dem Nationalen Gesundheitsdienst. Sie sind von Mai bis Oktober geöffnet.

Im Dom von Massa- Credit:  Davide Papalini

Die geografische Lage der Therme ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten toskanischen Kulturstädte wie Florenz, Pisa, Lucca oder die malerische Schönheit der Cinque Terre, eine halbe Autostunde entfernt, leicht und in kurzer Zeit zu erreichen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Massa, mit dem Palazzo Cybo-Malaspina und der Kathedrale, Marina di Massa, Viareggio, Carrara und die Steinbrüche seines großen Marmorgebiets.

 
 
map Durchsuchen Angebote, Ereignisse Unterkünfte in der Umgebung
SOCIAL & WEB
Folgen Sie uns @visittuscany
Instagram photo
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach