fb track
Suchen
close
Mit dem Fahrrad in der Toskana
Mit dem Fahrrad
ALLE FAHRRADROUTEN IN DER TOSKANA

Fahrradfahrer kennen das Gefühl von Freiheit und engem Kontakt zur Natur gut, die nur das Rad schenken kann. Das Fahrrad ist das ideale Fortbewegungsmittel, um eine Gegend wirklich kennenzulernen, denn man entdeckt die schönsten Orte, genießt die eindrucksvollsten Aussichten und fährt durch malerische Landschaften.

Die Toskana hat Fahrradbegeisterten zahlreichen Routen zu bieten, die die ganze Region erschließen: von sportlich anspruchsvollen Strecken bis zu solchen, die sich auch für Familien mit Kindern eignen, von Routen in den Bergen bis zu Erkundungstouren in den Kunststädten. Freuen Sie sich auf atemberaubende Szenarien: von den schönsten Stränden auf die Gipfel der Berge, durch großartige Kunststädte und über das wundervolle Land. Ausgeschilderte Routen und gute Serviceleistungen sorgen dafür, dass Sie unvergessliche Ferien im Zeichen von Sicherheit und Qualität erleben.

Wer einen Fahrradurlaub mit einem Strandaufenthalt verbinden möchte, sollte sich in die Versilia begeben, mit Wegen, die von der Meerespromenade von Viareggio zum Lago di Massaciuccoli und pittoresken Orten wie Pietrasanta und Forte dei Marmi führen. Wenn Sie dagegen weniger belebte Strände und eine wilde Natur bevorzugen, dann ist der Toskanische Archipel das Richtige für Sie. Oder Sie machen eine unvergessliche Tour durch die Maremma, bei der Sie die grüne Landschaft und die wunderschöne Küste dieser Gegend entdecken können.

Es ist unmöglich, dem Zauber der Terre di Siena zu widerstehen: das Chiantigebiet, die Crete Senesi, die Valdichiana und die Val di Merse begeistern mt ihrer wunddervollen Hügellandschaft und den unverfälschten typischen Produkten. Ein Tipp: Machen Sie in den Trattorien und Weinkellern Halt, an denen Sie auf Ihrem Weg vorbeikommen, Sie werden ein Fest der Sinne erleben. Die Eroica ist ein Rennen mit historischen Rennrädern, das auf eine Reise in die Vergangenheit führt.

Wenn Sie sich besonders für Geschichte und Kunst interessieren, brauchen Sie nur dem Anello dem Rinascimento zu folgen, der auch nach Florenz führt, wo Sie über die wunderschöne Landschaft hinaus auch reiche Kulturschätze finden. In Prato führen die Fahrradwege durch das Grüne auch zur zeitgenössischen Kunst.

Wundervolle Aussichten erwarten Sie auch auf dem Sentiero della bonifica del Canale Maestro della Chiana, der Arezzo mit Chiusi verbindet, auf den Fahrradwegen im Apennin und in den Apuanischen Alpen und den Routen, die Sie in die paradiesische Landschaft des Montalbano bringen.

Highlights
Add a new title here
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach