fb track
Suchen
close
Photo ©Aleferrini
Default
18 Etappen • 250 km
Rund um Florenz, die Renaissance-Rundstrecke
Rund um Florenz, die Renaissance-Rundstrecke
by Florence area

Die Renaissance-Rundstrecke ist eine faszinierende Trekking-Route, doch ebenso ein Radwanderweg von rund 250 Kilometern, der in 8 Etappen und 10 Varianten unterschiedlicher Entfernungen (von mindestens 5 bis höchstens 25 Kilometern) unterteilt ist, die die toskanische Hauptstadt umgeben.

Die Route zur Entdeckung der Umgebung von Florenz beginnt und endet normalerweise am Schloss von Calenzano. In Wirklichkeit kann sie, da es sich um eine Rundstrecke handelt, nach Belieben gewählt werden. Die ursprüngliche Strecke, die eindeutig kreisförmig war, wurde durch neue Wege ergänzt, die sie abwechslungsreicher machten. 

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wurden eingeschlossen, darunter Altstädte, Burgen, Pfarrkirchen und verschiedene Landschaften, die vom Flussufer bis zu den Bergen reichen. Die Strecke weist einen mittleren Schwierigkeitsgrad auf und führt sowohl über unbefestigte als auch über asphaltierte Straßen. Wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, wird ein Mountainbike empfohlen.

Diese Route ist unterteilt in  18 tappe:
Das könnte Sie auch interessieren
Kunst und Kultur
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach