fb track
Suchen
close
Photo ©What if we walked?
Pontremoli
schedule
Dauer 3 Tage
Eine dreitägige Wanderung entlang der Via Francigena in der nördlichen Toskana

Wenn man die toskanische Via Francigena entlangwandert, kann man die Toskana von einer ganz neuen Seite erleben. Als eine Pilgerroute ist die Via Francigena eine ruhige und kontemplative Strecke, die die gesamte Region durchquert und somit die Möglichkeit bietet, weniger bekannte Teile der Toskana wie den wunderschönen Norden zu entdecken.

Wir sind Reiseblogger, die den Blog What if we walked? betreiben und gerne wandern. 2017 legten wir die gesamte Via Francigena von Canterbury im UK bis nach Rom zurück und begeisterten uns insbesondere für die nördliche Toskana. Sie überraschte und entzückte uns mit ihren authentischen mittelalterlichen Ortschaften und ruhigen Berglandschaften. Wir haben eine dreitägige Wanderroute mit Unterkünften und Gaststätten zusammengestellt, die es Ihnen ermöglicht, unsere verborgenen Lieblingsecken auf dieser 2.000 km langen Strecke zu entdecken.  

directions_walk
Dauer: 3 Tage
Das könnte Sie auch interessieren
Francigena und Pilgerwege
Andere Reisevorschläge
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach