fb track
Suchen
close
Photo ©Simone Addis
Hochzeit auf der Insel Elba
Wo Sie auf der Insel Elba heiraten können
Geben Sie sich das Ja-Wort und versammeln Sie dabei Ihre Gäste in einem echten Paradies am funkelnden Meer

Die Insel Elba ist mit ihrer atemberaubenden Schönheit, ihrer unglaublichen Geschichte und ihren absolut köstlichen Speisen und Weinen der Inbegriff von Romantik. Verbinden Sie einen der wichtigsten Momente Ihres Lebens mit atemberaubenden Ausblicken an einem wirklich spektakulären Ort. Diese Insel, auf der Jason auf seiner Suche nach dem Goldenen Vlies Halt machte, ist von Mythologie und Geschichte durchdrungen und eignet sich so hervorragend für ein rauschendes Fest Ihrer Liebe. 

Natürlich bieten die besten Hochzeiten ihren Gästen die allerbesten Produkte: eine Selbstverständlichkeit an diesem Ort, den Plinius als „die Insel des guten Weins“ bezeichnete. Da Sie auf einige der eindrucksvollsten Strände Italiens zählen können, ist Ihnen ein schillernder Tag sicher. Hier führen wir Sie an einige der vielen Orte für eine perfekte Hochzeit auf der Insel Elba vor.

Portoferraio
Hochzeit in Portoferraio- Credit:  Matteo Migliozzi

In Portoferraio, Hauptstadt und wichtigster Hafen der Insel Elba, haben Ligurier, Etrusker, Griechen und Römer ihre Spuren hinterlassen. Historische Villen mit Blick auf die tyrrhenische Küste und imposante Medici-Festungen liegen in der ganzen Stadt verstreut. Das Rathaus steht für Ihre Trauung zur Verfügung und Ihre Liebe wird im Salone Ottocentesco offiziell besiegelt. Für ein wirklich süßes Fest sollten Sie sich die ehemalige Keksfabrik, den Palazzo della Biscotteria, ansehen, wo Sie im historischen Kreuzgang des Gebäudes heiraten können, in dem sich heute die Gemeindeverwaltung von Portoferraio befindet. 

Eine interessante Wahl ist auch der Kreuzgang aus dem 16. Jahrhundert in der Caserma De Laugier: Das 1562 von Cosimo I. de 'Medici in Auftrag gegebene Gebäude war einst ein Kloster, dann eine Kaserne und ist heute ein Kultur- und Kongresszentrum mit einem wunderbaren Blick auf Portoferraio und das darunter liegende Hafenbecken aus der Zeit der Medici. Theaterfans wird das Teatro dei Vigilanti in Begeisterung versetzen, das im Laufe seiner Geschichte von der Kirche über das Lagerhaus bis hin zum Militärgebäude oft sein Gesicht gewechselt hat und das Napoleon Bonaparte 1814 in ein Theater umwandelte, um es für Ausstellungen und besondere Veranstaltungen zu nutzen. Geschichtsinteressierte können sich dagegen vom Archäologischen Museum angezogen fühlen, das in den alten Salzlagern der Medici-Festungen von Linguella eingerichtet ist und mit etruskischen und römischen Fundstücken aus Schiffswracks und Villen aufwartet, die die jahrhundertealte Kultur der Gegend offenbaren. 

Festungen symbolisieren Stärke und Zeitlosigkeit, zwei Dinge, die sehr gut zu einer Ehe mit einem starken Anfang passen! Die von den Medici zur Verteidigung des Großherzogtums Toskana errichtete Festung Forte Falcone erhebt sich auf dem höchsten Punkt von Portoferraio mit ihren beeindruckenden Verteidigungsanlagen, die von dem Architekten Giovanni Battista Bellucci entworfen wurden. Sie ist durch mächtige Mauern mit der Forte Inglese verbunden und ein außergewöhnlicher Ort für Ihre Hochzeitsfeier mit Blick auf das Meer.

Campo nell'Elba

Die verstreut liegende Gemeinde Campo nell'Elba setzt sich aus mehreren Siedlungen voller Natur- und Kulturschätze zusammen und bietet darüber hinaus einen einen Kilometer langen Strand, der Ihre Gäste zum Entspannen einlädt. Bunte Fischerboote säumen die Küste und am Hang ragt stolz der Turm von San Giovanni auf. Das Rathaus bietet Ihnen und Ihren Liebsten die Möglichkeit, in der Sala Consiliare standesamtliche Trauungen in einem perfekt romantischen Rahmen zu vollziehen. Eine weitere Option ist das Hotel dei Coralli, das nur wenige Minuten vom Meer entfernt liegt. 

Ebenfalls an der Küste sind der Strand von Cavoli (Restaurant Il Convio) und der Strand von Marina di Campo (Restaurant Paglicce) idyllische Badeorte, die alle Meeresliebhaber begeistern werden. Goldener Sand liegt vor Ihnen, während das Rauschen der Wellen Ihr Gelübde begleitet. Die Insel Pianosa ist ein weiterer spektakulärer Ort für unvergessliche Momente mit Ihrem neuen Ehepartner, wenn Sie zu der kleinen Insel im Toskanischen Archipel segeln, um eine private und unbeschwerte Feier inmitten des leuchtenden Blaus und Grüns des Naturparadieses zu verbringen.

Capoliveri

Die mittelalterliche Stadt Capoliveri auf einer Hügelkuppe ist vom Meer umgeben und bietet Schönheit in Hülle und Fülle. Die an den Hang des Monte Calamita geschmiegte Landschaft ist reich an Weinbergen und gutem Wein, doch auch die äußerst beliebten Strände dürfen nicht unerwähnt bleiben. Im Rathaus finden standesamtliche Trauungen statt und Sie können auch die vielen schönen Villen, Residenzen, Hotels und Ferienbauernhöfe in Betracht ziehen, die überall in der wunderschönen Gegend verstreut liegen und von denen viele über Außenbereiche für Feierlichkeiten bei Sonnenschein oder am glitzernden Meer verfügen.

Porto Azzurro

Das reizvolle Fischerdorf Porto Azzurro stand einst unter spanischer Herrschaft, was ihm einen einzigartigen und faszinierenden Charakter verliehen hat. Die türkisen Farbtöne der Bucht sind der Grund für den Namen dieses ganz speziellen Ortes, der ein bekanntes Strandziel ist. Die Sala Consiliare (Ratssaal) des Rathauses ist für viele Paare die erste Wahl für ihren großen Tag. 

Sie können sich aber auch für das Teatrino delle Suore, das örtliche Theater, entscheiden, in dem zahlreiche bedeutende Veranstaltungen stattfinden. Und natürlich fehlt es an einem Ort, der für seine schönen Strände bekannt ist, auch nicht an Strandbädern. Die Strände von Pianotta, Barbarossa, Rossa und Terranera bieten eine atemberaubende Kulisse für Ihren ersten Kuss als verheiratetes Paar.

Marciana

Die an den Hängen des Monte Capanne gelegene ruhige, hügelige Stadt an der Westseite Elbas ist eine der ältesten Siedlungen der Insel, deren Gründung auf das Jahr 35 v. Chr. zurückgeht. Eichen-, Pinien- und Kastanienbäume säumen das Gebiet und doch ist das Meer nur 5 Kilometer entfernt. Die Sala Consiliare im Rathaus ist einer der Orte, an dem Sie Ihre Liebe vor den versammelten Gästen erklären können, doch Sie können sich auch für die Collegiata di San Sebastiano entscheiden, die Stiftskirche, die als kultureller Treffpunkt genutzt wird. 

Strandliebhaber werden von den bemerkenswerten Stränden von Procchio und Pomonte nicht enttäuscht sein, während Geschichtsinteressierte vielleicht die Pisanische Festung bevorzugen, die auf dem höchsten Punkt der Stadt errichtet wurde, um feindliche Angriffe abzuwehren. Die beiden Hafenmolen, Molo di Sant'Andrea und Molo di Patresi, sind weitere malerische Orte am Meer, die Ihre Gäste beeindrucken und an denen Sie zweifellos Momente schaffen können, die Ihnen für immer in Erinnerung bleiben werden.

Rio nell'Elba

Einer der ältesten Orte Elbas, das auf einer Hügelkuppe gelegene Rio nell'Elba, geht auf die Bronzezeit zurück und ist ein besonders reizvoller Ort, um seine Liebe zu bekunden. In der Sala Consiliare im Rathaus wird der Bund der Ehe offiziell geschlossen, bevor Sie auf die wunderbar stimmungsvollen Straßen hinaustreten, um Ihre ersten Schritte als verheiratetes Paar zu tun. Überraschen Sie Ihre Gäste und heiraten Sie im Öffentlichen Waschhaus: In den Antichi Lavatoi Pubblici wuschen die Einheimischen ihre Wäsche im Süßwasser der Canali-Quelle, das durch Bronzespeier aus dem 16. Jahrhundert in das Gebäude fließt, in dem heute Hochzeiten stattfinden. 

Eine weitere Möglichkeit ist das Teatro Garibaldi, auch bekannt als das Teatrino, das sich im Herzen des historischen Ortskerns befindet. In dem kleinen, reizvollen Theater finden normalerweise zeitgenössische und klassische Aufführungen und Konzerte statt, doch es ist auch möglich, seine Liebe in dem wieder aufgebauten Gebäude aus dem 18. Jahrhundert in den Mittelpunkt zu stellen.

Rio Marina

Rio Marina, ein kleiner Ortsteil der Gemeinde Rio, geht auf das 15. Jahrhundert zurück und hat eine Bergbauvergangenheit. Der heute hauptsächlich touristisch genutzte Ort liegt an der Ostküste der Insel und ist der Zugang zum Meer für Rio nell'Elba. Die Sala Consiliare im Rathaus ist der Ort, an dem Ihre Liebe offiziell bekundet werden kann. Sie können sich aber auch für den Turm von Rio Marina, die Torre degli Appiani, entscheiden und Ihre Liebe zu neuen Höhen führen, wenn Sie die Spitze der historischen Verteidigungsanlage erreichen, die 1534 auf Geheiß von Giacomo V. Appiano gebaut wurde, um die Angriffe der Piraten abzuwehren.

Marciana Marina

Das reizvolle Fischerdorf Marciana Marina ist die kleinste Gemeinde Elbas und erstreckt sich in einem Halbkreis um eine Bucht im Nordwesten der Insel. Mit einem Blick, der vom Monte Giove bis zum Monte Perone reicht, ist dieses atemberaubende Panorama als „kleines Marseille“ bekannt und bei Segelbegeisterten äußerst beliebt. Die Gemeinde Marciana Marina hält Hochzeiten in der Sala Consiliare im zweiten Stock des Rathauses ab, die Platz für ca. 50 Personen bietet, mit dem atemberaubenden Blick auf die Küste in nächster Nähe.

Letztendlich ist Ihnen eine spektakuläre Hochzeit sicher, ganz gleich, für welchen Ort Sie sich auf der Insel Elba entscheiden. Die Landschaft bildet eine wunderbare und unvergessliche Kulisse für einen der glücklichsten Tage Ihres Lebens und angesichts der jahrhundertealten Geschichte werden Ihre Gäste vor und nach der Feier sicher viel zu entdecken haben.

Für weitere Informationen: tuscanyforweddings.com

map Durchsuchen Angebote, Ereignisse Unterkünfte
Das könnte Sie auch interessieren
Romantische Toskana
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach