fb track
Suchen
close
Photo ©Stefano Cannas
Blick auf Florenz von der Terrasse B-Roof
8 Terrassen mit Blick auf Florenz
Genießen Sie ein Abendessen oderr einen Drink mit einem Panoramablick auf die toskanische Hauptstadt

Es ist kein Geheimnis, dass Florenz dank seiner Schönheit auch erschöpfte Touristen betört. Wenn Sie abends durch die verwinkelten Gassen flanieren, werden Sie sich sofort in die gepflasterten Wege verlieben, die schon die Renaissance-Genies und Medici-Herrscher entlangschritten.

Und die Stadt ist genauso schön, wenn man sie von oben aus betrachtet  – ein Aufstieg auf Brunelleschis Kuppel kann dies nur bestätigen! Florenz ist voller Plätze, die eine spektakuläre Aussicht bieten, und in Kombination mit einem guten Essen oder Drink genossen werden können. 

Grand Hotel Minerva
Ausblick von der Terrasse des Hotels Minerva
Ausblick von der Terrasse des Hotels Minerva- Credit:  Grand Hotel Minerva

Wenn Sie gerade mit dem Zug angekommen sind oder für eine Abendabfahrt zum Bahnhof müssen, ziehen Sie ein Abendessen oder einen aperitivo auf der Dachterrasse des Grand Hotel Minerva in Betracht, das direkt auf der Santa Maria Novella liegt . Die Terrasse, die von Mai bis September geöffnet ist, eignet sich perfekt dazu, den Tag mit einem Prosecco oder Karottenkuchen mit Zimteis stilvoll ausklingen zu lassen.  

Hotel La Scaletta
Blick von der Terrasse des Hotels La Scaletta
Blick von der Terrasse des Hotels La Scaletta- Credit:  Hotel La Scaletta

Wählen Sie für einen Abend im Viertel Oltrarno diese Lounge Bar mit Restaurant. Sie ist nur von Mai bis September geöffnet, aber Besucher können im Sommer den Blick auf den Arno genießen und dabei an ihrem Glas Chianti nippen oder  ein Lamm-Risotto kosten. Als ganzjährige Alternative stehen Ihnen den beiden Hotelterrassen zur Verfügung, von denen eine auf die Boboli-Gärten und den Palazzo-Pitti hinausgeht, während die andere Panoramablicke auf Florenz bietet. 

The Westin Excelsior – Se.sto on Arno
Blick auf Florenz von SE·STO on Arno
Blick auf Florenz von SE·STO on Arno- Credit:  Westin Excelsior

Diese Bar auf der Piazza Ognissanti, die im 6. Stock liegt, verbindet perfekt einen klassischen mit einem zeitgenössischen Stil. Verzichten Sie auf den traditionellen Spritz und probieren Sie eine Variante mit Portwein oder wählen Sie einen typischen lokalen Cocktail, während Sie von der Hotelterrasse mit ihrem Rundblick den Sonnenuntergang über Florenz beobachten. Sie können hier auch eine erholsame Mittagspause einlegen oder nachmittags einen caffé zum Energieauftanken einnehmen. 

Hotel Pitti Palace al Ponte Vecchio
Blick von der Terrasse des Hotels Pitti Palace al Ponte Vecchio
Blick von der Terrasse des Hotels Pitti Palace al Ponte Vecchio- Credit:  Hotel Pitti Palace al Ponte Vecchio

Das Restaurant und die Weinbar Alla Torre De’ Rossi, wo man zu Mittag und zu Abend essen kann, liegt unweit des Ponte Vecchio und bietet einen spektakulären Blick auf die berühmteste Brücke der Stadt. Genießen Sie die Stille des Flusses in der Höhe und kosten Sie dabei mittags einen klassischen primo oder testen Sie Ihr Weinwissen, während der Sonnenuntergang die Stadt in ein goldenes Licht taucht. 

Hotel Continentale - La Terrazza
Die Lounge Bar La Terrazza beim Hotel Continentale
Die Lounge Bar La Terrazza beim Hotel Continentale- Credit:  Lungarno Collection

Der Name sagt alles. La Terrazza, die sich ganz oben in einem mittelalterlichen Wohnturm befindet, ist der perfekte Ort für einen luxuriösen Cocktail oder ein Glas Wein. Drinks kosten hier mehr, aber der Blick auf den Arno und das Viertel Oltrarno ist jeden Cent wert.

La Rinascente
Der Dom von der Terrasse des Rinascente aus gesehen
Der Dom von der Terrasse des Rinascente aus gesehen- Credit:  Eric Parker

Das beliebte Restaurant im letzten Stock des Kaufhauses auf der Piazza della Repubblica besitzt eine kleine, aber faszinierende Terrasse. Trinken Sie einen Kaffee, nippen Sie an einem Glas Wein oder genießen Sie eine toskanische Spezialität, während Sie auf der einen Seite Brunelleschis Kuppel ganz aus der Nähe und die grünen Hügel von Florenz auf der anderen Seite genießen.

Caffetteria delle Oblate
Die Brunelleschi-Kuppel von der Cafetteria delle Oblate aus gesehen
Die Brunelleschi-Kuppel von der Cafetteria delle Oblate aus gesehen- Credit:  Valerio Congeduti

Eine kostengünstige Alternative bietet die Stadtbibliothek. Im obersten Stock gibt es sowohl drinnen als auch draußen Sitzmöglichkeiten mit einem beeindruckenden Blick auf Brunelleschis Kuppel. Normalerweise halten sich hier italienische und ausländische Studenten auf, die eine Lernpause einlegen. 

Il Salviatino
Blick von der Terrasse des Hotels Il Salviatino
Blick von der Terrasse des Hotels Il Salviatino- Credit:  Hotel il Salviatino

Unseren letzten Ausblick können Sie außerhalb von Florenz genießen. Die Terrasse des Hotels Il Salviatino inmitten der Hügel von Fiesole gehört zu einem eleganten Restaurant, wo Sie einmalige Gerichte ausprobieren können, darunter Artischocken-Risotto und gebratener Ricotta.

Unsere Zusammenstellung der Terrassen mit Blick auf Florenz ist bei weitem nicht vollständig. Wir möchten Ihnen daher noch einen Tipp geben. Wenn Sie ein Liebhaber der Haute Cuisine sind und die einfachen toskanischen Spezialitäten mögen, dann sollten Sie das  Restaurant B-Roof ausprobieren. Es liegt im 5. Stock des Grand Hotel Baglioni, nur ein paar Meter vom Bahnhof Santa Maria Novella entfernt. Der Blick von dort oben aus ist spektakulär, wie Sie auf dem Cover-Foto zu diesem Artikel sehen können. Sie haben das Gefühl, Brunelleschis Kuppel regelrecht berühren zu können! 

Das könnte Sie auch interessieren
Kunst und Kultur
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach