fb track
Suchen
close
Photo ©Elizabeth Aja
Ponte Vecchio
Shopping in Florenz
Entdecken Sie unseren Kurzführer für jeden Geschmack

Wenn Sie in Florenz shoppen möchten, haben Sie unzählige Möglichkeiten. In Florenz gibt es Läden für jeden Geschmack!  Die italienische Haute Couture entstand in Florenz und ist noch immer eine der Hauptattraktionen für Einheimische und Touristen. Wenn Sie nach einigen Anregungen suchen, ist dieser Artikel genau richtig für Sie.

Via dei Calzaiuoli

Für Modeeinkäufe begeben Sie sich in die Via Tornabuoni und in die Via della Vigna Nuova: Hier finden Sie Marken wie Gucci, Ferragamo (die Boutique und das Museum), Prada, Dior, Armani und Tiffany.Unweit der Piazza della Repubblica finden Sie einige der besten italienischen und ausländischen Designermarken in der Via Roma. Für erschwinglichere Preise besuchen Sie di Via Calzaiuoli unddie Via Cerretani.

Handgefertigte Schuhe

Wenn Sie handgefertigte Produkte bevorzugen, finden Sie im nahen Viertel San Frediano einige der besten Läden der Stadt, die mit dem Florentiner Kunsthandwerk verbundene Waren anbieten: Einrichtungstextilen, handverziertes Silber, handgefertigte Schuhe und von der Vergangenheit inspirierte Glasobjekte. Wir empfehlen Ihnen diese Tour durch die Oltrarno-Läden. Seit 1931 beherbergt Florenz jedes Jahr die Internationale Kunsthandwerksmesse – Mostra Internazionale dell’Artigianato bei der Fortezza da Basso. Hier können Sie nicht nur das Kunsthandwerk aus den alten Florentiner Werkstätten, sondern aus der ganzen Welt bewundern. 

Einkaufstour auf der Internationalen Kunsthandwerksmesse in Florenz

Wenn Sie Antiquitäten mögen, können Sie in Florenz noch historische und traditionelle Läden finden. Gut bestückte Antiquitätenläden befinden sich in der Via dei Fossi und Via Maggio. Am dritten Wochenende jedes Monats findet auf der Piazza Indipendenza der Antiqitätenmarkt „Fortezza Antiquaria“ statt. Hier können Sie alles Mögliche finden, von Büchern bis zu Möbeln und von Schmuck bis zu Objekten.

Porcellino-Markt

Wenn Sie Lederwaren mögen, Florenz ist bekannt für die Herstellung von Lederprodukten: Taschen, Schuhe, Gürtel und Kleidung. Die besten Lederwarenläden von Florenz konzentrieren sich huptsächlich im Viertel Santa Croce. Beim Mercato del Porcellino und dem offenen Mercato di San Lorenzo können Sie hübsche und günstige Souvenirs finden. 

Auf dem Ponte Vecchio

Wenn Sie Gold mögen, Florenz bietet einige der besten italienischen Goldschmiede. Wie Sie vermitlich bereits wissen, ist der Ponte Vecchio weltberühmt für seine Goldschmiedeläden.

Mercato Centrale mit Obergeschoss

Lebensmittelmärkte sind das ideale Ziel für ein eintägiges Shopping-Erlebnis in Florenz. Der Mercato Centrale oder Zentralmarkt und der Markt von Sant’Ambrogio wurden im späten 19. Jahrhundert errichtet, als Florenz die Hauptstadt Italiens war. Sie können auch einen der zahlreichen historischen Läden von Florenz besuchen, wo Sie eine die Vergangenheit evozierende Atmosphäre erleben

map Durchsuchen Angebote, Ereignisse Unterkünfte
Das könnte Sie auch interessieren
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach