fb track
Suchen
close
Photo ©Monteriggioni Turismo
Die Einsiedelei von San Leonardo al Lago
Religiöse Stätten
Die Einsiedelei von San Leonardo al Lago
Das alte Kloster befindet sich in Monteriggioni an der Via Francigena.

Die Einsiedelei von San Leonardo al Lago liegt zwischen Eichenwäldern an der Via Francigena in Santa Colomba, einer Ortschaft von Monteriggioni. Sie erhielt ihren Namen aufgrund eines Sees, der in historischen Dokumenten erwähnt wird, aber im achtzehnten Jahrhundert versiegte. Obwohl die ersten gesicherten Belege für ihre Existenz aus dem Jahr 1112 stammen, entstand die Einsiedelei wahrscheinlich vor dieser Zeit.

1239 wurde sie dem Augustinerorden übertragen und 1250 per päpstlicher Bulle an das nahe, sehr berühmte Kloster von San Salvatore di Lecceto angeschlossen. Die Reste der Umfassungsmauern und zwei Türme, einer rund und einer quadratisch, zeugen von der Befestigung der Einsiedelei. Diese wurde 1366 durchgeführt, um die Bewohner von Santa Colomba in Zeiten des Krieges zu schützen.

Die Anwesenheit bedeutender religiöser Persönlichkeiten, darunter der selige Agostino Novello, der die letzten Jahre seines Lebens bis zu seinem Tod 1309 dort verbrachte, trug dazu bei, San Leonardo in einen Wallfahrtsort zu verwandeln. Das Kloster erlebte dadurch eine Zeit großen Wohlstands, sodass die ursprüngliche romanische Kirche erweitert werden konnte. Die neue gotische Kirche ist mit einem kreuzrippengewölbten Kirchenschiff versehen, das durch drei Joche und eine rechteckige Apsis strukturiert wird.

Zwischen 1360 und 1370 wurde der Chor mit einem der Jungfrau gewidmeten Freskenzyklus durch den Sienesischen Maler Lippo Vanni vollständig ausgemalt. In einem, ursprünglich als Refektorium gedachten Raum des Erdgeschosses, kann man ein weiteres wertvolles Fresko bewundern: die Kreuzigung, die der Jugendzeit des Malers Giovanni di Paolo um 1445 zugeschrieben wird.

Monteriggioni
roomUnnamed Road, 53035 Monteriggioni SI, Italia
4.5
star_bordered star_bordered star_bordered star_bordered star_bordered
star star star star star
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach