fb track
Suchen
close
Photo ©Chriturba
Der Botanische Garten der Apuanischen Alpen
nature Naturattraktionen
Der Botanische Garten "Pellegrini-Ansaldi"
Eine grüne Oase in Massa, in der man die wildwachsende Vegetation der Apuanischen Alpen be-wundern kann

Der Botanische Garten der Apuanischen Alpen, der dem Arzt und Botaniker Pietro Pellegrini gewidmet ist, befindet sich in Massa, in der Pian della Fioba, in einer Höhenlage von etwa 900 Metern. Er ist über die Panoramastraße, die von Massa nach Arni führt oder über die Via dei Marmi zu erreichen.

Der Garten liegt auf einem felsigen Bergkamm. Die dort beheimateten Pflanzenarten sind meist wildwüchsig. Der untere Teil dient als didaktischer Rundgang. Im oberen Teil findet man eine wilde Vegetation mit zahlreichen endemischen Arten der Apuanischen Alpen.

Inmitten des Gartens wurde eine Forschungsstation gebaut, die mit einem kleinen Multimedia-Raum ausgestattet ist. Gegenüber ist ein Sammelbecken für Regenwasser angelegt worden, um einen kleinen Teich für Wasserpflanzen zu unterhalten.

Darüber hinaus werden Führungen durch Studenten und Absolventen toskanischer Universitäten, auch Forschungsaktivitäten und meteorologische Datenerfassungen angeboten.

Massa
roomVia dei Colli, 54100 Massa MS, Italia
4.7
star_bordered star_bordered star_bordered star_bordered star_bordered
star star star star star
map Durchsuchen Angebote, Ereignisse Unterkünfte in der Umgebung
SOCIAL & WEB
Folgen Sie uns @visittuscany
Instagram photo
close
Newsletter abonnieren
Eine Welt voller Geheimnisse, Kuriositäten und Neuigkeiten direkt in deinem Postfach